Kategorie-Archiv: Allgemein

Fest der Kulturen – Schulfest 2018

Herzlich Willkommen zum Schulfest – so wurden die Besucher am 16. Juni schon am Eingang begrüßt.

In diesem Jahr lud unsere Schule zu einem „Fest der Kulturen“ im Rahmen der Fußballweltmeisterschaft ein.

Vorangegangen waren diesem Fest drei Projekttage.

 

Jeder Gast, der die Schule betrat, wurde in vielen verschiedenen Sprachen begrüßt und konnte staunen, wo die Kinder der Katharina-von-Siena-Schule überall auf der ganzen Welt ihre Wurzeln haben:

In der Aula konnten einige Ergebnisse der Projekttage bestaunt werden. Während dieser Tage wurde in ca. 20 unterschiedlichen Workshops getrommelt, getanzt, gebastelt und gespielt.

Um 11 Uhr begann dann das bunte Programm mit einer Willkommensansprache unserer Schulleiterin Frau Meyer-Marcotty und einigen Vorführungen auf dem Schulhof. Durch das Programm führte die Gäste ein großartiges Moderationsteam aus den 4. Klassen.

Den Anfang der Aufführungen machte der „Trommelzauber aus Afrika“:

Gefolgt von Tänzen aus Polen, Afrika und einigen Sommertänzen:

Wer nun hungrig geworden war, konnte sich an einem tollen Fingerfood-Buffet in unserer Mensa stärken.

Es gab aber auch viele Spielestände:

 

Für viele Kinder aber war das Highlight des Tages das Fußballturnier:

 

Ein tolles Fest und viele glückliche Kinder, Eltern und Kollegen.

Ein ganz herzliches „DANKESCHÖN“ an alle,
die zum Gelingen beigetragen haben!!!

 

 

 

Projekttage zum „Fest der Kulturen“

In der Woche  vom 11.06. – 14.06.2018 fanden in diesem Jahr unsere schulinternen Projekttage statt, die mit dem Schulfest am Samstag (16.6.2018, 11.00 – 14.00 Uhr) einen Abschluss fanden.

Beides stand unter dem Motto:
„Fest der Kulturen – im Rahmen der Fußballweltmeisterschaft“

 

Am Dienstag (12.6.) fand ein klasseninterner Projekttag statt. Jede Klasse arbeitete mit ihrem Klassenlehrer an einem individuellen Thema.

Am Mittwoch und Donnerstag (13. und 14.06.2018) nahmen die Kinder dann an jahrgangsübergreifenden Workshops teil.

Jedes Kind durfte im Vorfeld insgesamt vier verschiedenen Workshops nach ihren Wünschen und Interessen aus einem reichhaltigen Angebot wählen:

Workshops für die Kinder der Vorschulklassen und der 1. und 2. Klassen

  • Traumfänger
  • Regenmacher
  • Märchen aus aller Welt
  • Ballspiele – Alles außer Fußball
  • Trommelzauber
  • Trainieren wie die Profis
  • Couscous – ein Salat aus Afrika
  • Spiele aus verschiedenen Ländern
  • Origami
  • Polnischer Polonez – Tanz
  • Tanzzauber

 

 

Workshops für die „Großen“ (3. & 4. Klassen)

  • Fußball-Musik
  • Sommertänze
  • Fußball – Lapbook
  • Fälscherwerkstatt
  • Matroschka-Werkstatt
  • Trikots und Wimpel
  • Amerikanische Cookies & New York
  • Fan-Freunschaftsbänder

Jedes Kind wurde mit einem individuellen „Laufzettel“ (mit den gewählten Workshops) ausgerüstet und konnte so am Mittwoch sofort loslegen.

Einige Ergebnisse der Projekttage (Tänze, Musikbeiträge, Kunstarbeiten, …) wurden dann am 16.06. beim Schulfest präsentiert.

Bundesjugendspiele und Spielefest

Am 05.06.2018 fanden die diesjährigen Bundesjugendspiele für die 3. und 4. Klassen sowie unser Spielefest für die 1., 2. und Vorschulklassen unserer Schule statt.

Bei herrlichem Wetter traten die „Großen“ in verschiedenen Disziplinen gegeneinander an. Im Werfen, Weitspringen und im Lauf wurden die Kräfte gemessen.

Währenddessen genossen die „Kleinen“ die vielen Möglichkeiten, die sich ihnen an den Spieleständen boten. Auch hier wurde geworfen, gelaufen und gesprungen!

Am Ende feuerten dann wieder alle die Läufer bei den Staffelläufen an.

Wir danken allen großen und kleinen Sportlern für das tolle Mitwirken und allen Helferinnen und Helfern für die großartige Unterstützung!

Die diesjährigen Bundesjugendspiele waren mal wieder ein voller Erfolg!

Musikalischer Besuch in der Vorschule

Der Posaunist Joachim Preu vom NDR Sinfonieorchester ist zur Zeit auf musikalischer Reise in Hamburg unterwegs.

Am Freitag, den 01. Juni 2018 machte er einen Zwischenstop in der Katharina-von-Siena Schule und besuchte unsere zwei Vorschulklassen.

Joachim Preu gab jeder Klasse ein eigenes kleines Konzertchen, mit einem tollen Repertoire von Star Wars Music bis zu bekannten Schlafliedern.

Die Kinder haben viel über die PoSAUne gelernt und durften nachdem sie diverse Mundstücke und verschiedene Dämpfer selber ausprobiert haben, gemeinsam mit Joachim Preu ein eigenes Stück spielen.

Vielen Dank für diesen tollen Besuch!

 

« Ältere Beiträge