Kategorie-Archiv: Allgemein

Schulentwicklung – Wir starten mit den Piloten

Unser Schulentwicklungsprozess geht nun in die nächste Runde und wir starten mit den Pilotphasen.

Hier eine kurze Zusammenfassung der bisherigen Prozesse:

Gestartet sind wir am 3.7.18 mit unserer klaren Zielvorgabe, dass wir in diesem Schuljahr in einem partizipativen und transparenten Prozess kindgerechtes Lernen und Leben im Ganztag weiter entwickeln. Dafür wurde ein straffer Zeitplan erstellt.

Nach einer längeren Recherchephase und Auslotung möglicher Themen aus den Bereichen Lernkonzepte und Struktur in Zeit und Raum, wurden von den Kollegen des Vor- und Nachmittages konkrete Themen für eine Pilotphase entwickelt. Diese Themen haben wir interessierten Eltern am 18.10.18 auf unserem III. Symposium vorgestellt. Die dort gesammelten Elternanregungen wurden aufgenommen und fließen in die Pilotphase mit ein.

Nun starten wir mit der Umsetzung der Piloten. Alle Piloten werden hier für jeden Jahrgang ausführlich vorgestellt:

Pilot 1.Klasse

Pilot 2. Klasse

Pilot 3.Klasse

Pilot 4. Klasse II

Die Evaluation findet in der letzten Woche des jeweiligen Piloten statt.

Zunächst erhalten die Kinder einen Fragebogen, den sie in der Schule ausfüllen, im Anschluss bringen die Kinder einen Fragebogen für die Eltern mit.

Wir freuen uns nun auf diesen spannenden Abschnitt und sind gespannt, welche Ergebnisse wir dann am 28. März auf dem Symposium IV präsentieren können.

Bei Rückfragen wenden Sie sich jederzeit an Ihre KlassenlehrerIn, die PädagogInnen, unser Leitungsteam oder auch an den Elternrat, der Fragen gern an uns weiterleitet.

Sternsinger

Am Freitag (11.01.2019) feierten alle Kinder unserer Schule einen Sternsingergottesdienst. Der Gottesdienst war eine Kooperation von Pfarrei, GBS (Projekt Sternsinger und Erstkommunion) und Vormittag.

 

In den beiden Gottesdiensten stellten die Sternsinger zunächst vor, was ein Sternsinger eigentlich tut und warum.

Auch über die Aktion Dreikönigssingen 2019 erfuhren die Kinder etwas. Die Sternsinger berichteten über die Situation von Kindern mit Behinderung in Peru und erklärten anschaulich, wie ihnen im Sternsingerprojekt geholfen wird.

Im Anschluss gingen die Sternsingergruppen durch das Schulgebäude und in den Kindergarten und spendeten den Segen.

 

 

Frohe Weihnachten

Mit dem traditionellen Weihnachtssingen in der Kirchengemeinde „Heilige Familie“ haben wir am Mittwoch, den 19.12.2018 die Weihnachtsferien begrüßt. Jeder Jahrgang hatte ein Lied vorbereitet, das Lehrerkollegium sang „Maria durch ein Dornwald ging“ und einige, mutige Kinder trugen ein Gedicht vor.
Abschließend erteilte Pfarrer Janßen allen den Segen.

Wir wünschen nun allen Eltern und Kindern fröhliche Weihnachten, erholsame Ferien und einen guten Start ins Jahr 2019! Genießen Sie die Ferientage und erholen Sie sich alle gut.

Ihr Kollegium der Katharina-von-Siena Grundschule

Advent, Advent ein Lichtlein brennt….

Jedes Jahr beginnt die Adventszeit in der Katharina-von-Siena-Schule mit der Segnung der Adventskränze. Am Montag (3.12.2018) kamen alle Kinder und Lehrer dazu in der Aula zusammen.

Nun sind alle Klassen wunderschön geschmückt. Außerdem wird in der Adventszeit wieder gebacken und gebastelt:

Einladung zum Schülervorspiel

Liebe Eltern, Freunde & Bekannte der Katharina-von-Siena-Schule,
wir laden Sie herzlich ein zu unserem vorweihnachtlichen Schülervorspiel!

Wieder präsentieren viele Schülerinnen und Schüler kleine Kompositionen
und weihnachtliche Lieder, die sie mit viel Fleiß einstudiert haben.

Genießen Sie ein buntes Programm mit den Blockflötenkindern von Frau Ritter,
den kleinen Geigern von Frau Kreutz, außerdem am Klavier die Schülerinnen
und Schüler von Frau Smirnova und die Keyboard-Gruppen von Herrn Pernica.

« Ältere Beiträge