Bücherei

Wir lesen!

Seit einigen Jahren verfügt unsere Schule über eine eigene Schulbücherei.

Im Rahmen unseres Neubaus durfte die Bücherei Ende 2015 in ihre neuen Räume ziehen. Eine große Fensterfront ermöglicht den Kindern das Lesen bei viel Tageslicht. Freundliche, weiße Regale, eine gemütliche Sitzecke und einige Sitzsäcke laden die Kinder zum Stöbern und Verweilen ein. Hier haben unsere Schüler und Schülerinnen der ersten bis vierten Klassen die Möglichkeit kostenlos Bücher auszuleihen, zu forschen und zu entdecken und so die Welt der Literatur zu erobern!

Die Ausleihzeit beträgt drei Wochen und kann bei Bedarf verlängert werden. Es darf jeder Schüler immer nur ein Buch zurzeit ausleihen.

Die Schülerbücherei ist täglich in der zweiten großen Pause geöffnet! Damit während der Öffnungszeiten jedes Kind zu seinem Recht kommt, hat jeder Jahrgang einen eigenen „Öffnungstag“! Die Kinder der 1. Klasse dürfen die Bücherei am Montag besuchen, die 2. Klassen am Dienstag, die 3. Klassen am Mittwoch, die 4. Klässler am Donnerstag und am Freitag noch einmal gemeinsam die 3. und 4. Klassen!

Wir haben einen Bestand von ca. 1.300 Büchern – von spannenden Abenteuern bis zu lustigen Geschichten, zahlreichen Sachbüchern und Bücher für Leseanfänger ist alles dabei. Rundum werden alle Lesestufen abgedeckt.

 

Unser Beitrag zur Leseförderung der Grundschüler:

Die Schulbücherei ist ein fester Bestandteil im Schulalltag geworden. Zusammen mit dem Internetprogramm „Antolin„, das zur Steigerung des Leseverständnisses dient, leistet die Bücherei einen weiteren Beitrag zur Leseförderung an unserer Schule.

Spenden neuer oder gut erhaltener, aktueller Bücher nehmen wir weiterhin gerne entgegen!

 

Im Namen unserer begeisterten Leseratten bedankt sich die Schule für die bisher gespendeten Bücher!